E-Books mit FSK-Einstufung?

Aktuelles aus der Schreib- und der BDSM-Szene.

E-Books mit FSK-Einstufung?

Beitragvon Victoria » Do 7. Mai 2015, 17:06

Was für ein Schwachsinn. Wenn das wirklich eingeführt wird, dürfte das das Ende der 0,99 € Ebooks sein, vermute ich mal.

http://www.autorenwelt.de/aktuelles/bra ... einstufung

Was meint ihr dazu?
Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe (Harald Kostial)
Benutzeravatar
Victoria
Administrator
 
Beiträge: 951
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 18:13
Wohnort: Hamburg

Re: E-Books mit FSK-Einstufung?

Beitragvon Saskia » Fr 8. Mai 2015, 11:20

Schwachsinn. Wie soll das in der Praxis funktionieren.
Ich glaube nicht, dass sich das durchsetzen wird. Nicht, solange die Wirtschaft regiert.
Benutzeravatar
Saskia
 
Beiträge: 720
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 21:11

Re: E-Books mit FSK-Einstufung?

Beitragvon Victoria » Fr 8. Mai 2015, 15:45

Wollen wir es hoffen. In unserer Branche dürfte das nicht das Problem sein, wir brauchen keine Prüfer, wir schreiben eh FSK 18 drauf und gut ist. Und unsere Kunden sind es gewohnt, sich altersverifizieren zu müssen, das werden sie auch für den Erwerb von eBooks tun.

Ich finde halt, es müsste dann für gedruckte Bücher auch FSK-Pflicht geben.
Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe (Harald Kostial)
Benutzeravatar
Victoria
Administrator
 
Beiträge: 951
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 18:13
Wohnort: Hamburg


Zurück zu News und Aktuelles

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron